• Christine Waitz

Ohne Seepferdchen zum Langdistanz Triathlon - Oder: Das Team Optimum zeigt wie es richtig geht


Ohne Seepferdchen zum Langdistanz Triathlon - so erging es Tim Feuerlein vom Team OPTIMUM aus Wendelstein. Fast schon traumatisiert vom Schwimmen in der Kindheit, wo es nicht einmal für das Seepferdchen reichte, ging es im August 2021 zur ersten Langdistanz beim Ironman Frankfurt.



Vom Fußballer zum Läufer und letztendlich zum Triathleten. Im Jahr 2012 hat Tim seinen ersten Halbmarathon in Neumarkt bestritten, im Anschluss konnte er sich nicht vorstellen jemals einen Marathon zu laufen. Bereits in 2014 absolvierte er seinen ersten Triathlon, der sehr überschaubare Distanzen hatte: Mit 200 Meter schwimmen, zehn Kilometer auf dem Rad und 2,5 Kilometer laufend war es der perfekte Einstieg in den Triathlonsport.

Im Anschluss war er infiziert und hatte an der Sportart Triathlon Gefallen gefunden. Jedoch stand zu diesem Zeitpunkt ein Langdistanz Triathlon nie zur Diskussion. „Ich wollte einfach Sport treiben und meinen Körper an die Belastungen heranführen. So entwickelte sich von Jahr zu Jahr auch eine zeitliche Verbesserung in den einzelnen Disziplinen," berichtet er.


"Da das Training im Team natürlich mehr Spaß macht, gründeten wir 2016 ein eigenes Team in Wendelstein. Mit dem Team OPTIMUM sind wir nun schon sechs Jahre unterwegs und konnten uns in 2020 sogar dem Radlerclub Wendelstein anschließen, was uns Vorteile brachte. Damit hat auch die Gemeinde Wendelstein hat ein weiteres Sportangebot gewonnen. Neben dem professionellen Training durch die zertifizierten Trainer*innen, geht es uns um die Gemeinschaft. Wir binden die ganze Familie in unser Team ein. Durch unseren Supporter-Club kann die ganze Familie an Wettkämpfen teilnehmen, denn das Anfeuern und die Anwesenheit der gesamten „Clique“ motiviert jeden einzelnen.


Das Thema Gesundheitssport und Gleichstellung sind für uns wichtige Themen. Daher bieten wir in 2022 diverse Workshops an. Ein Ziel ist es Neueinsteiger von dieser tollen Sportart zu begeistern. Wir werden aufzeigen, dass Triathlon viel mehr bietet als "nur" Langdistanz Triathlon. Mit diesem Konzept werden wir bis zu elf Athleten auf den Zehn Freunde Triathlon vorbereiten.

Ein weiteres Highlight wird dieses Jahr unsere Womens-Week sein. Hier werden wir eine Woche jeden Tag diverse Workshops anbieten, an denen man in alle Bereichen rund um den Triathlonsport reinschnuppern kann.


Solltest du Interesse an unserem Team haben oder dich für eines unserer Events interessieren, dann nur keine Scheu, bei uns ist jeder willkommen", sagt Tim Feuerlein.


Schreibt einfach eine Mail an info@teamoptimum.de oder sucht den Kontakt über Socialmedia.


Text: Rene Ertel

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen